Spenderstimmen

Wir spenden für diese wertvolle Arbeit, weil wir uns vom Engagement der Verantwortlichen persönlich überzeugen können und den direkten Nutzen für die Waisenkinder sehen.

— HR-Team Manivestments
 

Die Verbundenheit zu Südafrika basiert auf tollen Auslandjahren in diesem wunderbaren Land. Seine landschaftliche und kulturelle Vielfalt, die Lebensqualität, aber auch die wirtschaftlichen Gegensätze sind etwas ganz Besonderes. Diese Zeit ist für mich deshalb in jeder Hinsicht unvergesslich.

House of Encouragement hat - dank dem persönlichen Einsatz vor Ort - die praktische Umsetzung meiner Charity-Idee als Programmchef von Rotary ermöglicht. Wir konnten vielen Kindern im Township Soshanguve zur Fussball WM 2010 eine grosse Freude bereiten. Strahlende Kinderaugen - ein gutes Gefühl. Schön, dass ich mit dieser Aktion etwas zurückgeben durfte.

— Gusti Stoz, Werbeagentur
 

Für die Stiftung House of Encouragement spende ich, da ich überzeugt bin, dass das Geld da ankommt, wo es dringend gebraucht wird.

— Fränzi Kistler
 

Hervorragend, was die Stiftung House of Encouragement in den ersten paar Jahren erreicht hat. Es ist erkennbar, dass die Mittel aus den Spenden gezielt und effizient eingesetzt werden. Ich freue mich an der neu gewonnen Zuversicht und Hoffnung der Waisenkinder in Soshanguve als Resultat der umfassenden Unterstützung.

— Bruno Catellani
 

Es ist erstaunlich, was House of Encouragement in vergleichsweise kurzer Zeit bereits erreichen konnte. Ich sehe, dass Spenden direkt und effektiv zum Wohle der Waisenkinder in Soshanguve eingesetzt werden und freue mich, dass sie dadurch neue Lebensfreude und -energie gewinnen können. Toll, das Team vor Ort dabei unterstützen und einen Beitrag für eine bessere Zukunft dieser Kinder leisten zu können.

—  Beatrice Brack
 

Geburtstagsfeiern im grossen Freundeskreis sind bei uns eine schöne Tradition. Mein Wunsch – anstelle eines Geschenkes – den von House of Encouragement betreuten Waisenkindern etwas Konkretes zu spenden, kam bei meinen Gästen sehr gut an. Mit dem gespendeten Geld konnte ein toller Kinderspielplatz und einige praktische und verschönernde Einrichtungen realisiert werden. Den Kindern bereiten wir so eine täglich wiederkehrende Freude. Die Fotos der fröhlichen Kinder haben mich bewegt und das Resultat überzeugt mich und meine Gäste.

— Marianne Laubscher
 

Die Stiftung House of Encouragement hat meine Unterstützung, weil ich die Verantwortlichen kenne, von ihrem Engagement überzeugt bin und weiss, dass die Spenden auch wirklich dort eingesetzt werden, wo sie nötig sind.

— Samuel Brunner, Brunner Management-Beratung